irreleicht.de

#75 Die Irrläufer auf der Suche nach der Kohle

IMG_0011In ihrer Sendung über die Familie Riebeck hatten die Irrläufer erfahren, dass Carl August schon als Kind in einer Kohlegrube gearbeitet hat und später selbst Eigentümer mehrerer Gruben war. Das hat so viele neue Fragen aufgeworfen, dass sie sich entschlossen, eine ganze Sendung über Kohle zu machen. Also sind sie nach Ferropolis gefahren, um etwas über diesen Stoff und dessen Förderung herauszufinden.

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Skip to content