irreleicht.de

Treffen Gruppe 2 am 21.August

Wir haben die Reflexion des Besuches Oppin als Interview gestaltet (Ralf hat die Teilnehmenden mit Gerät gefragt), so dass auch die Nicht-Teilnehmenden einen Eindruck erhielten und zusätzlich Rahmenmaterial für die Sendung entstand, vor allem aber das Thema auf eine breitere Ebene gehievt werden konnte:

Entwicklung Luftfahrt, Warum fliegen Flugzeuge (physikalisch)?, Katastrophen und Rettungsvarianten, eigene Vorstellungen vom Fliegen

Dafür wurden Videos (youtube) genutzt – Lilienthal, physikalische Konstruktionen, Notlandungen.

Schlussendlich wurden die Aufnahmen exemplarisch angehört und fehlende Bestandteile für die Sendung gesucht (Perspektiv-Wechsel zu HörerInnen) – Musik wurde ausgewählt und teilweise gesungen, Geräusche Hubschrauber und Flugzeuge als Brückenfunktion in der Sendung.

Abschließend Themenplanung für den Herbst (Imkerei oder Neustadt fürs nächste Mal, Hallorenfabrik, Dichter in Halle, Feuerwache in Neustadt, Knaller-Produktion (für Dezember)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Skip to content